Rauchmelder

In Hamburg besteht seit dem 7. Dezember 2005 Rauchmelderpflicht. Seit diesem Datum müssen alle Wohnungsneubauten mit Rauchmeldern versehen werden.

Seit dem 1. Januar 2011 gilt die Rauchmelderpflicht Hamburg für alle Wohnungen, also für Neubauten und Bestandsbauten.

 

Gemäß § 45 Absatz 6 HBauO (Hamburgische Bauordnung) müssen

    alle Schlafräume

    alle Kinderzimmer

    alle Flure, über die ein Fluchtweg aus Aufenthaltsräumen verläuft

mit Rauchmeldern ausgestattet werden.

 

Ein Rauchmelder kostet um 30 Euro. Und ein Menschenleben?